Wer sind wir?

Die Pfadi und Wölfliabteilung St. George Höfe ist ein Jugendverein  für Kinder und Jugendliche der Gemeinden Freienbach, Wollerau und  Feusisberg, den drei Gemeinden des Bezirks Höfe im Kanton Schwyz. Um den Bedürfnissen unserer Mitglieder gerecht zu werden, sind wir in  zwei Stufen unterteilt. Die 1. Stufe, die so genannten Wölfli und die 2. Stufe, die Pfadi.

 

1. Stufe Wölfli

6 - 10 Jahre   

2. Stufe Pfadi

ab 11 Jahren   

Wo sind wir?

Drei Gruppen, je eine in den Gemeinden Wollerau, Freienbach und Pfäffikon   

Eine Gruppe - abwechslungsweise in Wollerau, Freienbach oder Pfäffikon   

Wann treffen wir uns?

Wir treffen uns gewöhnlich am Samstagnachmittag. Die genauen Termine findest du auf der Startseite der Pfadi und Wölfe Höfe.  



Was unternehmen wir?

Wir machen die unterschiedlichsten Dinge - Spiel, Spass und Abenteuer sind bestimmt immer mit dabei!  

Wenn das Wetter einigermassen mitspielt, sind wir draussen anzutreffen, im Wald, auf dem Spiel- oder Sportplatz. Ab und zu machen wir auch Ausflüge, wir waren schon im Technorama, im Hallenbad oder im Zoo.

Ein bis zwei Mal im Jahr verbringen wir ein ganzes Wochenende gemeinsam.

Das Highlight in der Wölflistufe ist das einwöchige Lager im Herbst welches wir in einem Lagerhaus verbringen. Die Weekends, Lager und teilweise auch die Ausflüge finden mit allen Wölfli aus Wollerau, Freienbach und Pfäffikon statt.   

In der Pfadistufe findet das Programm mit den Mitgliedern von Wollerau, Freienbach und Pfäffikon zusammen statt.

Wir führen Projekte durch, diese können einen Samstagnachmittag dauern  sich aber auch über längere Zeit erstrecken. Krönender Abschluss eines längeren Projektes ist meist ein gemeinsames  Weekend. Hier einige Projekte, die wir durchgeführt haben:

  • Schneeprojekt (u.a. mit Iglubauen)
  • Seifenkistenprojekt
  • Filmprojekt
  • Fasnachtsprojekt
  • Sommerfunprojekt

Der Höhepunkt in der Pfadistufe ist das zweiwöchige Zeltlager in den Sommerferien.   

Was sind unsere Ziele?

Wir bezwecken eine der Zeit angepasste Jugendarbeit.

Unser Hauptziel ist, dass die Kinder und Jugendlichen Spass haben und ihre Freizeit sinnvoll gestalten - "Miteinander etwas besonderes Erleben" hat sich zu unserem Leitfaden entwickelt.

Wir möchten dabei den Kindern und Jugendlichen ein Hobby bieten, das möglichst viele Bereiche der Freizeitgestaltung abdeckt. Sei das nun Bewegung, Gesellschaft, Spiele, gestalterische Betätigung, Natur, Lager, …

Dabei wird die ganzheitliche Entwicklung unserer Mitglieder gefördert und ihr moralisches und soziales Bewusstsein gestärkt.   



Wer ist Verantwortlich?

Bei allgemeinen Fragen, für erste Kontakte, … melde dich bei einem unserer Abteilungsleiter.

Man kann sich auf bei den Wölflileiter und den Pfadileiter direkt melden.   



Was kosten die Pfadi und Wölfli?

Der Jahresbeitrag beträgt CHF 45.-, wobei jedes weitere Kind aus derselben Familie 5.- Rabatt erhält.

Für besondere Ausflüge, Weekends und natürlich für die Lager verlangen wir zusätzliche Beiträge