Neuste Informationen bezüglich COVID-19

Aktualisiert am 02.07 2021

Liebe Biber, Wölfli, Pfadis, Pios und Leiter

Liebe Eltern


Das neue Schutzkonzept vom 02.07.21 erlaubt es uns, einen halbwegs «normalen Hockbetrieb durchzuführen. Das detaillierte Schutzkonzept findet Ihr auf der Homepage der PBS. Hier noch eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte: 

Besondere Vorkehrungen bei Aktivitäten in Innenräumen: 

Bei Aktivitäten in Innenräumen wird regelmässig gelüftet. Nach Möglichkeit werden die Abstände eingehalten. Wo es das Leitungsteam als sinnvoll erachtet, können Masken eingesetzt werden. 

Einhaltung der Hygieneregeln

  • Gründlich Hände waschen – vor und nach der Aktivität
  • Vor der Verpflegung werden die Hände gewaschen. Es ist darauf zu achten, dass weder Essen vom selben Teller noch Besteck, Gläser oder Trinkflaschen geteilt werden.

Präsenzliste führen

  • Schriftliche Protokollierung der Teilnehmende je Aktivität für die Gesundheitsbehörden
  • Kontakt zu anderen Gruppen im öffentlichen Raum ist darauf zu achten, dass der Abstand zu anderen Personengruppen gewährleistet ist. Von Aktivitäten in stark frequentierten öffentlichen Orten ist nach Möglichkeit abzusehen. 

Bei Fragen oder Unklarheiten stehen Euch die Abteilungsleitung Huck und Dura, wie auch Eure Stufenleiter*innen gerne zur Verfügung.  


Mit Freud debii – üses Bescht – allzeit bereit – zäme wiiter – bewusst handeln!