Was läuft gerade bei uns? Hier erfahren!

2017-04-16

Nationaler Pfadi-Schnuppertag

NP 2017 (1).jpg

Bei der Pfadi & Wölfe Höfe fand letzten Samstag der alljährliche Schnupperhock wieder statt, zum Anlass des Nationalen Pfaditag.
 
Mit traumhaftem Frühlingswetter durften wir letzten Samstag viele neue Kinder begrüssen, die sich nicht die Chance entgehen lassen wollten, bei uns einmal vorbeizuschauen, um unser Pfadileben kennen zu lernen. Bei den Kleinen, den Wölfli kamen die Videospiel-Figuren Mario mit der Prinzessin Peach zu Besuch. Weil der Prinzessin Peach ihre Krone gestohlen wurde, mussten die Wölfli, durch Absolvieren verschiedener Spiele, Kartenteile erspielen, worauf danach zu sehen war, wo die Krone versteckt war. Nach dem alle Kartenteile erspielt und auch richtig zusammengesetzt wurden, halfen die Wölfli Mario Peach’s Krone zu suchen.

Gleichzeitig versuchten die Pfadis ihren Zvieri, der auf mysteriöse Weise verschwunden war, wieder zu erspielen. Dabei durften sie durch Plachenschläuche hindurchkriechen, konnten mit der Seilbahn hinunterrutschen und mussten verschiedene Rätsel lösen. Natürlich gelang es ihnen, ihren Z’Vieri schnell zurückzuerobern.
 

Daraufhin versammelten sich die Pfadis im Wald an der Feuerstelle um sich die feinen Schoggi-Bananen zu gönnen, die sie gefunden hatten, währenddessen die Wölfli Peach’s Krone fanden und dann wenig später zu den Pfadis dazustossten. Zusammen assen wir die Schoggibananen und traten später die Rückreise zum Schulhaus Schwerzi an. Leider mussten wir uns vom viel zu schnell vergangenen Schnupperhock verabschieden und beendeten unseren Hock mit der traditionellen Tschau-Säge-Rundi. Wie immer wurde viel gelacht, getobt und neu entdeckt und wir freuen uns am nächsten Hock das vielleicht eine oder andere neue Gesicht wieder zu sehen. 

NP 2017.jpg

Geschrieben von Huck über den Nationalen Pfadi-Schnuppertag

Admin - 22:21:11 | 1 Kommentar

Wilkommen bei der Pfadi & Wölfe Höfe
Pfadi isch besser als Dessert